Donnerstag, 16. November 2017

Pillowbox


Mein letztes Projekt aus den Materialien des Steckenpferdchen-Novemberkits ist noch einmal eine Inspiration für eine kleine weihnachtliche Verpackung. Ausgestanzt mit der entsprechenden Stanze von Kesi`Art bietet die kleine Box ausreichend Platz für kleine Geschenke.

Neben der eigentlichen Stanze für die Pillowbox befindet sich in dem Stanzset von Kesi`Art u.a. noch ein nützliches kleines Label, das die Form der Box sehr schön aufnimmt. Das Label sowie die wunderschöne Eigendesignstanze "Weihnachtszauber" vom Steckenpferdchen habe ich aus dem im Kit befindlichen Kraftkarton ausgestanzt. Die kleine cremefarbene Kordel stammt ebenfalls aus dem Kit sowie auch die farblich passenden zartrosa farbenen Enamel Dots.



Dienstag, 14. November 2017

Lederbeutel


Das wunderschöne roséfarbene Leder aus dem Materialkit des Steckenpferdchens hatte ich zum Teil bereits zu einem weihnachtlichen Geschenkanhänger verarbeitet. Da noch ein gutes Stück dieses tollen Materials übrig war, fertigte ich hieraus einen kleinen Lederbeutel, in dem kleine Geschenke, sehr edel verpackt, überreicht werden können.







Sonntag, 12. November 2017

Geschenkanhänger No° 2


Aus der neuen weihnachtlichen Eigendesign-Kollektion des Steckenpferdchens stammt der im Folgenden von mir für einen Geschenkanhänger verwendete Stempel. Um den Schriftzug "Frohes Fest" herum gesellen sich kleine grafische Hirsche. Diese fand ich einfach zu passend für die BIGZ Stag´s Head von Sizzix.

Ausgestanzt habe ich den Hirschkopf aus dem wunderschönen kupferfarbenen Glitzerkarton aus dem Kit. Als Grundlage für den Stempelabdruck diente mir das gestrichelte Label aus der Eigendesign-Kollektion des Steckenpferdchens. Passend zu dem kupferfarbenen Glitzerkarton wählte ich für den Stempelabdruck kupferfarbenes Embossingpuder, das noch von meinem letzten Besuch im Steckenpferdchen stammt. 

Rechts und links in das Label einen Schlitz gestanzt, dunkelblaues Bänden durchgezogen und .....fertig!

Selbst aus einem schlichten Pappkarton wird mit einem netten Anhänger ein vorzeigbares Weihnachtspräsent (Pappkarton stammt nicht aus dem Kit!).











Freitag, 10. November 2017

Sternenkarte


Ich liebe Kraftpapier und habe mich daher sehr gefreut, auch im Novemberkit des Steckenpferdchens einen solchen Bogen entdecken zu können.

Verarbeitet habe ich diesen zu einer Sternenkarte!

Die Sternenform habe ich mit der Cameo ausgeschnitten. Per "Print & Cut" wurden vorher noch persönliche Weihnachtsgrüße auf die Karte aufgedruckt. Die inneren Kreise habe ich von der Cameo nicht komplett ausschneiden lassen, sondern diese an zwei gegenüberliegenden Stellen "ungeschnitten" gelassen. Auf diese Weise bilden alle Teile der Karte nach wie vor ein Ganzes; die inneren Ringe lassen sich aber nach Belieben leicht nach vorne bzw. hinten biegen.

Ich habe die Sternenkarte nur dezent verziert. Aus dem kupferfarbenen Glanzkarton des Kits habe ich einen Kreis ausgestanzt und diesen zusammen mit einem kleinen, ebenfalls im Kit befindlichen, Enamel Dot verziert. Diesen habe ich auf den inneren Ring der Karte aufgeklebt.

Sehr schön stelle ich mir auch vor, wenn man aus den verschiedenen Papieren des Kits mehrere dieser Sterne ausschneidet und diese als Deko an den Weihnachtsbaum oder einen Zweig hängt. In diesem Fall bräuchte keine Bedruckung erfolgen.


















Mittwoch, 8. November 2017

Adventskalender No° 1


Wer noch eine Idee für einen Adventskalender für kleine Präsente sucht, benötigt neben den für Scrapper üblichen Werkzeugen nur zwei Dinge: das Monatskit November des Steckenpferdchens und die "Sizzix"-Stanze "Geometrie Garland".

Die Papiere des Kits ergeben wunderschöne, farblich aufeinander abgestimmte kleine geometrische Verpackungen, in denen sich ganz toll kleine Süßigkeiten oder andere kleine Geschenke unterbringen lassen. Das Tolle ist, dass die kleinen Löcher für die Kordel gleich mitausgestanzt werden. :-))

Für die Zahlen habe ich diese Stanzen vom Steckenpferdchen genommen.













Montag, 6. November 2017

Weihnachtlicher Geschenkanhänger No° 1


Im Materialkit November des Steckenpferdchens befindet sich neben den tollen Papieren auch ein Stück roséfarbenes Leder. Mit Hilfe der BIGZ sowie Stanzen mit Weihnachtsmotiven lassen sich hieraus tolle Anhänger für Weihnachtsgeschenke basteln. Ich habe die Stanze Wings, Angel von Sizzix genommen. Kombiniert habe ich das Leder mit dem Sternen-Pergamentpapier und dem Kupfer-Glitzerkarton aus dem Kit. Noch ein kleiner Enamel-Dot - ebenfalls aus dem Kit - und fertig!






Samstag, 4. November 2017

Meine erste Weihnachtskarte



Mein zweites Projekt aus dem Monatskit November des Steckenpferdchens ist eine kleine Weihnachtskarte. mit Häuschen-Anhänger.

Das kleine Häuschen ist mit einer Stanzform von 4en scrap gefertigt. Für die tollen Stanzformen dieses französischen Herstellers müsst ihr künftig nicht extra in Frankreich bestellen, sondern könnt diese einfach beim Steckenpferdchen ordern.

Der Stempel, dessen Abdruck ich hier mit kupferfarbenem Puder embosst habe, stammt aus der Eigenkreation des Steckenpferdchens.